Familienzentrum Hermine

Familienzentrum Hermine

Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach!

Für Sie und Ihre Familie haben wir im Familien­zentrum Hermine viele Angebote, die Ihren Familien­alltag unter­stützen und die Spaß machen. Lernen Sie andere Familien kennen, knüpfen Sie Kontakte, früh­stücken Sie gemeinsam oder entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern unsere Spiel­gruppen.

Bei uns finden Sie Beratung in allen Lebens­lagen, alltags­praktische Unter­stützung und weiter­führende Hilfen. Und mit Ihren Ideen, Wünschen und Anregungen ist unser Familien­zentrum der lebendige Treffpunkt im Bezirk Heerstraße Nord!

Unsere aktuellen Wochen­programme finden Sie hier.

Schauen Sie doch einfach mal rein!

Ziele und Zielgruppen

Unser Familienzentrum Hermine bildet eine zentrale Anlaufstelle für Familien im Bezirk Heerstraße Nord in Spandau. Mit unserem Standort auf dem Gelände der Christian-Morgenstern-Grundschule sind wir mit den Kindern und Familien der Schule vernetzt. Gleichzeitig eröffnen wir allen Familien im Gebiet ein Netzwerk an Unter­stützungs­möglichkeiten. Familien können in unserem Familienzentrum auf ein breites Angebot an Förderung für sich und ihr Kind zurückgreifen und sind vernetzt mit Hilfestellungen im Bezirk einerseits und Familien ihres Umfeldes andererseits. Neben der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in ihrem Sozialraum finden Familien des Bezirks Heerstraße Nord in der Hermine eine Anlaufstelle für Fragen, Anliegen und Informationen. Wir unterstützen Eltern darin, die Hemm­schwelle für die Inanspruch­nahme von Hilfestellungen für sich und ihre Familie zu überwinden, besonders auch in Stress-, Konflikt- oder Krisensituationen.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit besteht in der Betreuung, Beratung und Begleitung von Familien mit Kindern im Alter von 0–12 Jahren. Darüber hinaus werden auch Familien mit mehreren Kindern von uns angesprochen. Unsere Angebote sollen auch andere Familien­mitglieder erreichen, wie beispielsweise Geschwister­kinder oder Großeltern. Damit kann dem gesamten Familien­system ein Zugang zu vielfältigen Möglichkeiten eröffnet werden.

Unsere Leistungen und Angebote

Professionelle Angebote des Familienzentrums stärken die Erziehungs­kompetenz von Eltern und bieten Beratung, Hilfen und Unterstützung für eine Vielzahl alltags­praktischer Probleme. Die Aktivierung und Stärkung familiärer Ressourcen und die Förderung von Eigeninitiative stehen für uns dabei im Vordergrund. Wir arbeiten im Vorfeld und zur Nach­bereitung von Hilfen zur Erziehung im Netzwerk zugunsten der Familien und sorgen für einen niedrig­schwelligen Zugang.

Die Angebotspalette der Hermine deckt ein breites pädagogisches Spektrum ab. So bieten wir neben Krabbel­gruppen, Elternkursen, Freizeit­angeboten verschiedene pädagogische Ansätze und Strukturen für Elternbildung und zur Gestaltung familiärer Netzwerke. Hierbei setzen wir auf bewährte und bestehende Konzepte und nutzen dafür auch enge Kooperationen mit freien Spandauer Trägern, die ihre etablierten Angebote der Hermine zur Verfügung stellen.

Zu den Angeboten der Hermine gehören vor allem:

  • Eltern-Kind-Gruppen
  • Sprach- und Beratungsangebote
  • Frühstück- und Café-Treffs
  • Spielgruppen
  • Hebammenangebote
  • Elternkurse
  • Wellcome
  • Aufsuchende Elternhilfe
  • und vieles mehr …
Team

Unsere Angebote im Familien­zentrum Hermine werden von qualifizierten Sozial­pädagogen*innen begleitet und koordiniert. Projekt­bezogen ergänzen multi­professionelle Fachkräfte unserer Kooperations­partner unser Hermine-Team.

Unsere Mitarbeiter*innen nehmen regel­mäßig an Supervision, kollegialer und fachlicher Beratung teil und nutzen interne Fort­bildungs­angebote sowie externe Weiter­bildungs­möglich­keiten, um sich fort­laufend zu qualifizieren.

Ansprechpartner*innen und Kontakt

Familienzentrum Hermine
Räcknitzer Steig 12 (Zugang nur über Maulbeerallee 23)
13593 Berlin
Tel. 030 – 364 038 88
familienzentrum-hermine@trialog-berlin.de

Ihr Weg zu uns:
Laufen Sie den Fußweg am Seniorenwohnhaus in der Maulbeerallee 23 entlang und kommen Sie durch das Tor auf das Gelände der Christian-Morgenstern-Grundschule – in das gelbe Haus hinein.

Busverbindungen:
131, M37: Haltestelle Obstallee oder Blasewitzer Ring
137: Haltestelle Baluschekweg oder Leubnitzer Weg

Projektkoordination
Sabrina Seiffert
Trialog Jugendhilfe gGmbH
Tel. 030 – 367 582 64
seiffert@trialog-berlin.de

Robert Gibis

Fachliche Leitung Spandau
Janice Bridger
Posthausweg 5 - 7
13589 Berlin
Tel. 030 – 367 582 60
Fax  030 – 367 582 63
bridger@trialog-berlin.de

 

Kooperation und Förderung

Für die teilnehmenden Familien ist das Angebot der Hermine generell kostenfrei.

Das Familienzentrum setzen wir mit der Förderung durch das Bezirksamt Spandau in Berlin um.

Die Angebote der Hermine realisieren wir in Kooperation mit dem Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.